03/2021: Der neue SES-Sterling Katalog ist verfügbar

... mit aktuellen Informationen über

  • Kabelisolierung, Kabelschutz und Kabelverschraubungen
  • Kabelkennzeichnung
  • Kabelbefestigung und Kabelführung
  • Werkzeuge, Maschinen, Verbindungen

Zum neuen Katalog bitte hier clicken. 

 

 

03/2021: BELTO - Der innovativste Kabelbinder von SES-Sterling

Die BELTO® Kabelbinder haben einen patentierten, eng anliegenden Befestigungsknopf. Dank ihrer kompakten Bauweise sind die BELTO® Kabelbinder die ideale Lösung für die Befestigung auf engstem Raum! Die BELTO® Kabelbinder fügen sich mit ihrem Profil perfekt in Ihre Installation ein. Sie sind diskret und verleihen Ihrer Installation einen ästhetischen Touch. 

Flyer BELTO® Kabelbinder: Bitte hier clicken.

 

 

 

02/2021: Serie 670 NCC - Kabel- und Flanschverbinder

 

- Produkteinführung Serie 670 NCC Subminiatur

- Kabelabgang Kabelstecker 3 - 5 mm

- Flanschsteckverbinder mit Löt- und Tauchlötkontakten

- Flanschteile ungesteckt IP54

- IP67 in gestecktem Zustand

- Von vorn und hinten verschraubbar

- > 1000 Steckzyklen

- Bajonettverschluss

02/2021 Vielseitiger Medizintechnischer Class II EMC/EMI Filter

Der FN9274 IEC Inlet Filter ist passend für eine Class II ME kompatibles Gerät. Es verbindet einen EMC Filter in einen C18 IEC Eingang, wodurch eine exzellente Filter Dämpfung in einem kompakten Gehäuse erzeugt wird.

Der Filter ist erhältlich mit zwei Verbindungs-Varianten auf der Ladeseite. Die Kabelseite ist berührungssicher eingestellt. Die Kontakte der Schnellverbindungs - Version sind im Plastikgehäuse versenkt. In Kombination mit isolierten Crimp Verbindern kann eine Class II Konformität für die Schnellverbindungs - Version erreicht werden.

 

Datenblatt FN 9274 - Bitte hier anclicken

 

 

 

06/2020: Markteinführung M8 D-Kodierung

    Serie 818, M8 D-kodiert

    •  konfektionierbar
    •  umspritzt
    •  Flanschteile

    Die Steckverbinder eignen sich für die Übertragung von Ethernet- oder Profinet-Daten. Sie sind mit vier symmetrisch angeordneten Kontakten PoE+fähig und nach IEC-Norm standardisiert. Sie können für Signalraten der Kategorie 5 eingesetzt werden, und benötigen im Vergleich zu den M12 Steckverbindern bis zu dreißig Prozent weniger Bauraum.

    Bilder und Eigenschaften finden Sie im beigefügten PDF:

    binder M8 D-kodiert PDF

     

     

     

    05/2020: EMV Ladestationen

    Für 1 Million Elektrofahrzeuge benötigt man ca. 77.000 Ladepunkte, darunter 7.000 DC-Schnellladestationen (Quelle: Bundesverband Freier Tankstellen - bft). Bei 20 Millionen verkaufter Autos pro Jahr müssten bis 2030 dementsprechend also 140.000 DC Schnellladestationen installiert werden. Dies stellt nicht nur aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten eine Herausforderung dar, sondern auch in technischer Hinsicht. Vor allem die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) spielt beim Laden von BEV (Elektrofahrzeugen) und HEV (Hybridfahrzeugen) eine wichtige Rolle. 

     

    Weitere Informationen (Schaffner Whitepaper EMV für Ladestationen): Bitte hier clicken.

     

     

    04/2020: EMV-Filter und Drosseln für medizinische Applikation

    Aktuell besteht eine sehr große Nachfrage nach EMV-Filter und Drosseln für medizinische Applikation. In diesem Zusammenhang hat Firma Schaffner eine medical landing page für Kunden und Partner mit download Funktion aufbereitet. 

    Diese finden Sie unter dem folgenden Link:

    medical Landing page

     

     

    02/2020: Markteinführung Verteiler Serie 720

    •  Erweiterung des Produktspektrums der Serie 720
    •  Verteiler: 4-fach und 6-fach
    •  1:1 verdrahtet
    •  3- und 5-polig
    •  IP67 in gestecktem Zustand
    •  Lieferbar ab sofort

    02/2020: binder: Markteinführung M16-X Kabelstecker, -dose und Flanschdose Serie 415

    binder erweitert sein M16-Sortiment um eine neue Datenübertragungsvariante:

    Ab sofort sind konfektionierbare Kabelsteckverbinder sowie Flanschdosen mit X-Kodierung erhältlich. Diese Kodierung wurde für eine schnelle Datenübertragung bis 10 GBit/s entwickelt - mit dem Ziel, dem Kunden zu helfen seine Werkzeuge und Vorrichtungen nicht auf M12X umstellen zu müssen.

    binder ist damit das erste Unternehmen, das Datenübertragung bis 10 GBit/s auch mit M16 Steckverbindern anbieten kann. binder bietet für die neue neue Kodierung folgende Varianten an:

    • Konfektionierbarer Kabelstecker mit Schneidklemmanschluss für     Kabeldurchmesser von 5,5 bis 9,0 mm
    • Konfektionierbare Kabeldose mit Schneidklemmanschluss für Kabeldurchmesser von 5,5 bis 9,0 mm
    • Flanschdose von vorne verschraubbar mit Tauchlötkontakten

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbh.de 

    Flyer M16-X Serie 415 - bitte hier clicken.

     

     

    09/2019: Neue Baureihe bei Schaffner - RC Serie

    07/2019: MPE-Garry - Ihr zuverlässiger Partner für die Automatisierung

    Seit 1978 produziert und entwickelt MPE-Garry Präzisions-Steckverbinder und Leiterplatten-Verbindungssysteme. Angeboten wird eine breite Palette an Standard- und Sonderlösungen für eine sichere und rationelle Signal- und Stromübertragung.

    Die Fortschritte der Automatisierungstechnik bei der Bestückung unterstützt MPE-Garry bereits mit ihren vielflächigen Lösungen automatisch bestückbarer SMD- oder THR - Steckverbinder sowie reflowfähiger Stanzteile. Diese Produkte wrden automatengerecht in Tape & Reel- Verpackung geliefert und tragen damit zur Erhöhung Ihrer Produktivität und damit zur Reduzierung der Produktionskosten bei.

    Auch bei der Umstellung von THT-Steckverbindern, welche von Hand bestückt werden müssen, auf automatisch bestückbare THR-Bauteile, kann MPE-Garry Sie mit seiner langjährigen Erfahrung unterstützen. Hier bietet MPE-Garry die Möglichkeit die vorhandenen THT-Steckverbinder zu modifizieren und THR-Konform für den Reflow-Prozess zu gestalten. So werden zum Beispiel die Lötanschlüsse an Ihre Leiterkartenstärke und an den Reflow-Lötprozess angepasst und ein temperaturbeständiger Isolierkörper (zum Beispiel LCP) verwendet. Eine automatengerechte Verpackung mit Ansaughilfe ermöglicht nun final eine automatische Bestückung.

    Ihr Vorteil:

    Durch einen geringen Aufwand an Modifikationen kann die Prozessfähigkeit der THT-Steckverbinder hergestellt werden, was in der anchließenden automatischen Bestückbarkeit eine beachtliche Reduzierung der Produktionskosten herbeiführt. Der "Return on Investment" für die Modifikation der Werkzeuge ist somit schnell erbracht und Ihre Produkte werden wettbewerbsfähiger. In diesem Zuge können auch weitere Modifikationen wie vor- oder nacheilende Kontakte verwirklicht werden, was zum Beispiel Luft- und Kriechstrecken erhöhen kann.

    Wir unterstützen Sie gerne bei diesem Prozess. Sprechen Sie uns bitte an um eine Beratung zu vereinbaren.

     

     

     

     

    04/2019: Produkteinführung - Serie 696 HEC Schutzschlauch Verschraubung

    • Schützt Kabel und Litzen vor äußeren Einflüssen
    • Lieferbar ab sofort
    • Auch zum Nachrüsten erhältlich

    Prospekt Serie 696 HEC Schutzschlauch Verschraubung - Bitte hier clicken.

     

     

     

    02/2019: Alle relevanten binder - Prospekte zum Download

    01/2019: Markteinführung Serie 720 - Zweifachverteiler Snap - In IP67

    • Erweiterung des Produktspektrums der Serie 720
    • Zweifachverteiler: Stecker auf zwei Dosen
    • 1:1 verdrahtet
    • 3- und 5-polig
    • IP67
    • Lieferbar ab sofort

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Flyer Snap - In IP 67 Bitte hier clicken.

     

     

     

    12/2018: Serie 720 - VDE-Zertifizierung für umspritzte Varianten

    binder hat die VDE-Zertifizierung für die umspritzten Varianten der Serie 720 erhalten.

    Dafür hat binder die folgenden neuen Artikelnummern angelegt, da auch das Kabel eine VDE-Zertifizierung haben muss:

    - 79 9149 120 03

    - 79 9150 120 03

    - 79 9157 120 05

    - 79 9158 120 05

    Gerade in dem für die Serie typischen Anwendungsbereich - der Beleuchtungstechnik - ist das ein weiteres Argument, die binder Stechverbinder nachhaltig am Markt zu etablieren. Da vor allem in diesem Bereich die 3- und 5- poligen Varianten nachgefragt sind hat binder die Zertifizierung dieser Polzahlen angestrebt.

    Der unten stehende Link führt zur Zeichengenehmigung. Diese ist gültig für die umspritzten Varianten der oben genannten Artikelnummern. Das Zeichen wird standardmäßig nicht auf das Produkt, sondern auf die Verpackung angebracht.

    Zeichengenehmigung VDE-Zertifizierung - Bitte hier clicken.

     

     

     

     

     

    11/2018: Der neue Schaffner Shortform Katalog ist da!

    Den neuen Schaffner Shortform Katalog in deutscher Sprache finden Sie unter dem unten stehenden Link.

    Schaffner Shortform Katalog

     

     

     

     

    10/2018: Umzug unseres Herrn Niediek in sein Vertriebsgebiet Niedersachsen

    Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass zum 15.10.2018 unser Herr Niediek, zuständiger Außendienstler für das Gebiet Niedersachsen, in sein Vertriebsgebiet umgezogen ist.

    Die neuen Kontaktdaten lauten wie folgt.

    Jürgen Niediek

    Vertriebsbüro Niedersachsen

    Am Sonnenberg 3

    31008 Elze

    Telefon: +49 (0) 5068 93 33 982

    Mobil: +49 (0) 151 4026 32 32

    j.niediek@schroeter-electronic-gmbH.de

     

     

    10/2018: Neue Reihe von EMV Filtern mit IEC Gerätestecker C14 und C20

    Das international führende Unternehmen im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit stellt eine neue Reihe von EMV Filtern mit IEC Gerätestecker C14 und C20 vor.

    Die zweistufige High-Performance Filterreihe FN 9255 ergänzt die bewährten FN 92XX Filterfamilien und ist für Anwendungen entwickelt, die hohe Dämpfungseigenschaften im Frequenzbereich auch oberhalb von 30MHz erfordern.

    Die Anpassungen am Filtergehäuse wurde nur in der Länge vorgenommen, so dass ein Austausch der Serien FN 9222, FN 9233, FN 9244 und FN 9255 untereinander möglich ist, ohne Änderungen am Gehäuseausschnitt vorzunehmen.

    Die Variantenvielfalt der neuen Filterfamilie ist dabei mit 100 verschiedenen Typen sehr hoch. Unter anderem sind zwei Filtervarianten für den Einsatz im Medizinbereich verfügbar, einmal mit und einmal ohne Erdleiterdrossel.

    Eine weitere Neuerung ist die Variante zur rückseitigen Montage, die mit Hilfe von Einpressmuttern eine zuverlässige Verschraubung des Filters ermöglicht, ohne auf dem Gehäuse aufzutragen.

    Mit der Variantenvielfalt und den vorhandenen Dämpfungseigenschaften bieten die Filter eine Lösung für hochmoderne Geräte im Bereich der Haushalts-, Audio, Video und Medizintechnik und können auch in vielen anderen Applikationen mit ähnlichen Anforderungen eingesetzt werden.

    Die Filter verfügen über alle gängigen Sicherheitsprüfzeichen (UL 60939-3, IEC 60939-3 und CQC), ein CE Prüfzeichen und erfüllen die RoHS II (2015/863) Richtlinie.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Datenblatt FN 9255 - Bitte hier clicken

    Datenblatt FN 9255 E - Bitte hier clicken

     

     

     

    09/2018: Neu von binder: HEC Flanschdose mit Klappdeckel

    Serie 696 HEC - Klappdeckel

    • Kompakte Bauform: Flanschdose inkl. Klappdeckel
    • Einfache und schnelle Montage
    • Für alle Polzahlen (4+, 4 + 3+PE, 12)
    • IP68/IPX9K

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Flyer HEC mit Klappdeckel - Bitte hier clicken.

     

     

     

    09/2018: Neu - Batterieladegerät - Serie LAB

    Das LAB ist für industrielle Umgebungen konzipiert und als dreiphasige Ausführung in 24 VDC mit 18 A sowie 35 A lieferbar. Neben einem hohen Wirkungsgrad von 92 % und einer kompakten Bauweise erfüllen die LAB hohe Sicherheits- und EMV- Anforderungen.

    Leerlauf-, Überlast- und Kurzschlussfestigkeit und ein weiterer Temperaturbereich (-25 Grad C bis 70 Grad C) sind Eigenschaften, die das Allround-Ladegerät mit Weitbereichseingang mitbringt.

    Mit frontseitigen Push in- Anschlüssen ist Montage- und Servicefreundlichkeit garantiert.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Flyer LAB mit allen technischen Daten - Bitte hier clicken.

     

     

     

    09/2018: Neu - Primärschaltregler - Serie BEK - 1- und 3 - phasig

    Das BEK ist für industrielle Anwendungen konzpiert und als einphasige / dreiphasige Ausführung in 24 VDC mit 10 A sowie 20 A lieferbar. Neben einem hohen Wirkungsgrad von 90 % (10 A) / 92 % (20 A) und einer kompakten Bauweise erfüllen die BEK hohe Sicherheits- und EMV-Anforderungen.

    Leerlauf-, Überlast- und Kurzschlussfestigkeit und ein weiterer Temperaturbereich (-25 Grad C bis 70 Grad C) sind Eigenschaften, die das Allround- Netzgerät mit Weitbereichseingang mitbringt.

    Mit frontseitigen Push in- Anschlüssen ist Montage- sowie Servicefreundlichkeit garantiert.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-20 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Flyer BEK mit allen technischen Daten - Bitte hier clicken

     

     

     

     

     

    06/2018: Weltneuheit von Vishay Intertechnology: Terminalblock mit hebelbetätigtem Federanschluss für Leistungskondensatoren in der Niederspannung

    Vishay Intertechnology präsentiert eine neue Schnellanschlusstechnik für Leistungskondensatoren. Bislang verfügen Leistungskondensatoren im Rundbecher in den meisten Fällen über einen IP20 Anschlussblock mit Schraubverbindung. Der neue ESTAspring Terminalblock mit hebelbetätigtem Federanschluss verkürzt die Montagezeit um bis zu 60 Prozent. Dadurch verringern sich Zeit und Kosten für die Verdrahtung von Kondensatoren im Schaltschrankbau erheblich. Dank Federkraft und Hebelbetätigung ist diese Technologie deutlich schneller und einfacher - und dabei komplett schraubenlos. Die notwendige Anschlusskraft ergibt sich automatisch, frei von Drehmomentangaben. Die Hebelstellung ermöglicht eine einfache Überprüfung auf Vollständigkeit aller Anschlüsse - ist der Hebel geschlossen, steht die erfolgreiche Verbindung.

    ESTAspring bietet die höchste Kontaktsicherheit über die gesamte Lebensdauer des Kondensators - komplett wartungsfrei ohne lästiges Nachziehen von Schrauben. Dadurch sind speziell in Umgebungen mit permanenten Vibrationen (z.B. Windkraftanlagen) wertvolle Investitionen geschützt vor irreparablen Schäden aufgrund von lockeren Anschlüssen. Anwendungen finden sich in Windkraftanlagen, Solarmodulen und Wechselrichtern, Heizkraftwerken, zur Blindleistungskompensation von ≤ 1000 VAC RMS und in Oberschwingungsfiltern.

    Geeignet ist die neue Anschlusstechnik für Kabel von 2,5 bis 25 mm² mit Aderendhülsen, die ist aus rostfreiem Stahl und korrosionsbeständig. Als Leitermaterial kommt eine Kupferlegierung zum Einsatz. Das Bauteil ist konform zu IEC 60998-2-1, IEC 60512-5-2, IEC 60068-2-6, IEC 6988, IEC 60512-11-4 (Abschn. 11d). Es hat die Schutzart IP20 und ist nach DIN 40050-9/60529 getestet. Der Leistungskondensator ist nach UL / ULC freigegeben.

    Über Vishay ESTA:

    Vishay ESTA, eine Sub-Division von Vishay Intertechnology, Inc. liefert als Anbieter einer kompletten Palette an Leistungskondensatoren. Der Begriff ESTA steht für Qualität und das Einhalten strikter Qualitätsstandards. Die ESTA Leistungskondensatoren sind kostenoptimierte Lösungen, mit höchster Zuverlässigkeit und kundenspezifischem Design. Sie kommen in vielen unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz und eignen sich dank ihrer Robustheit auch für raue Umweltbedingungen.

    Über Vishay Intertechnology, Inc. (www.vishay.com):

    Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tichersymbol VSH) und in der "Fortune 1000"-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Bauelemente von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgung und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-19 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

     

     

     

    05/2018: Schaffners high-end IEC Power Entry Modul jetzt nach IEC IEC62368-1 zertifiziert - zur einfacheren Nutzung in Audio/Video, IT- und Kommunikationsequipment

    Schaffner, der globale Weltmarktführer im Bereich elektromagnetische Verträglichkeit und Power Quality führt eine neue Zertifizierung nach IEC62368-1 für die high-end Power Entry Module (PEM) FN 9280 und FN 9290 ein.

    Eine Zertifizierung nach IEC62328-1 ermöglicht es Herstellern von Geräten der Audio/Video, IT- und Kommunikationstechnologie den Forderungen des neuen technologieunabhängigen Hazard-Base-Standards einfacher nachzukommen. Dabei ersetzt der neue Standard die beiden zuvor verwendeten Standards IEC60065 und IEC 60950-1.

    Die zusätzliche Zertifizierung verkürzt so aktiv die Entwicklungszeit für Produkte aus diesem Marktsegment und erhöht so die Vorteile bei der Verwendung der IEC PEM Linien in Produktneuentwicklungen.

    Hauptfunktionen der beiden Filterfamilien FN 9280 und FN 9290 umfassen unter anderem den variablen, abnehmbaren 4D-Flansch- (Vorder-, Rückseite, horizontal und vertikal), Snap-In Befestigung, Sicherungshalter mit einer Zusatzsicherung und diverse Performanzlevels. Hier wird zwischen ein- und zweistufigen Filtern und diversen Leckstrom-Leveln unterschieden.

    Alle unterschiedlichen Versionen der FN 9280 und FN 9290 haben den gleichen Gehäuseausschnitt und können so je nach Bedarf einfach untereinander ausgetauscht werden.

    Das beste verfügbare Performanz-zu-Größe-Verhältnis ermöglicht es so die anspruchsvollsten Applikationen auch bei geringer Platzverfügbarkeit zu entstören.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

     

     

     

    05/2018: Produktverbesserung bei konfektionierbaren Kabeldosen M12 mit Kunststoffgewindering

    Im Zuge der kontinuierlichen Produktoptimierungen haben binder ihre konfektionierbaren geraden und gewinkelten Kabeldosen verbessert. Eine minimale optische Änderung mit großer Wirkung. Die Gewinderinge erhalten eine Sechskantkontur mit Schlüsselweite 18, passend zum Montagewerkzeug 07 0079 000.

    Damit ist es zukünftig möglich de Gewinderinge mit einem definierten Drehmoment von 0,6 Nm zu verriegeln. Kunden haben damit die Sicherheit, genau das empfohlene Drehmoment aufzubringen. Ein Risiko von Undichtigkeiten und elektrischen Unterbrechungen wird nahezu ausgeschlossen. Mit den neuen Schlüsselflächen verbessert binder die Verriegelbarkeit und Handhabung bei Verwendung des bewährten Werkzeuges.

    Die obige Darstellung stellt die bisherige und die neue Verbindung dar.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

    M12 Prospekt: Bitte hier clicken.

     

     

     

    03/2018: Wichtige Änderung im Bereich M8 - Serie 718

    Aus technischen Gründen hat binder die Gewinderinge der M8 Steckverbinder von Zinkdruckguss auf Drehteil umgestellt. Aufgrund der dünnen Wandstärken ist die Herstellung als Drehteil prozesssicherer.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

     

    Ausführliche Informationen zur Umstellung auf Drehteil: Bitte hier clicken.

    M8 Prospekt: Bitte hier clicken.

     

     

     

    02/2018: Markteinführung NCC - Flanschdosen mit Rückwandmontage

    Ab sofort ist die NCC Flanschdose auch in der Version Rückwandmontage verfügbar. Die Flanschdosen wird es als Löt- und Tauchlötvariante geben.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Nähere Infos: Bitte hier clicken.

     

     

     

     

    02/2018: Schroeter electronic Handelsgesellschaft mbH erwirkt Zertifizierungsupgrade seines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001: 2015

    Wir freuen uns, nach langen intensiven Vorbereitungen, die externe Zertifizierung durch den TÜV Nord nach DIN EN ISO 9001 : 2015 erfolgreich abgeschlossen zu haben.

    Unser Qualitätsmanagementsystem ist zu einem festen Bestandteil unserer Unternehmensstruktur geworden und auch zukünftig wird dieses in beiden Geschäftsbereichen unserer Unternehmung einen hohen Stellenwert einnehmen. Wir werden auch weiterhin an der stetigen Verbesserung unseres Qualitätsmanagements arbeiten.

    Für weitere Fragen und Hilfestellungen und die Anforderung des neuen Qualitätsmanagementzertifikates stehen unsere Qualitätsmanagementbeauftragten Frau Andrick und Frau Klingenberg in unserem Stammhaus in Hamburg jederzeit gern zu Verfügung.

    Zertifikat: Bitte hier clicken

     

     

     

    11/2017: Markteinführung HEC POWER 4+PE

    • Erweiterung des Produktspektrums der Serie 696 HEC
    • Leistungsstark 32 A, 600 V bei kleinster Bauweise
    • Crimpanschluss 2,5-6mm² (Crimpkontakte müssen separat bestellt werden.)
    • UL-Zulassung
    • CSA und VDE in Vorbereitung
    • Lieferbar ab sofort

    binder erweitert sein Angebot im Bereich "HEC" um eine weitere leistungsstarke Polzahl.

    Alle Artikel der Serie "HEC" gibt es ab sofort auch in der Polzahl 4+PE. Mit dieser Polzahl können bis zu 32 A Bemessungsstrom und 600 V Bemessungsspannung übertragen werden. Crimpkontakte sind für die Querschnitte 2,5 mm²-6 mm² erhältlich.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    HEC Prospekt: Bitte hier clicken.

     

     

     

    09/2017: HERCC175 Neue, kraftvolle Open Frame-Produktserie

    FRIWO revolutioniert sein bestehendes Open Frame-Produktportfolio mit der neuen Geräteserie "HERC". Der Produktname steht als Kürzel für "High Efficiency and Rapid Customization" und bringt bereits zwei wesentliche Eigenschaften der kompakten Einbaunetzteile zum Ausdruck: Sehr hohe Effizienz (hoher Wirkungsgrad und niedriger Standby-Verluste) trifft auf ein anpassungsfreundliches Open Design für schnelle kundenspezifische Änderungen. Die ersten Familien der neuen Produktserie umfassen Ausgangsspannungen von 5 - 48 VDC in den Leistungsklassen 18 W, 30 W und 175 W.

    Hinsichtlich der Abmessungen von Open Frame-Stromversorgungen haben sich im Markt Standardmaße von ´3´´x 2´´; 4´´x 2´´ sowie 5´´x 3´´ für die unterschiedlichen Leistungsklassen etabliert, welche auch von der HERC-Serie im Bereich von lediglich 1´´-1,3´´ liegt.

    In Puncto Wirkungsgrad gehören die Netzteile mit bis zu 94% ebenfalls zur Spitzengruppe. Auch hinsichtlich der Leerlaufleistungsaufnahme setzt FRIWO Maßstäbe: Hier werden die Anforderungen gemäß DOE VI für externe Stromversorgungen übertroffen, was für Open Frame Netzteile ungewöhnlich ist. Die Geräte sind im Umgebungstemperaturbereich von -25°C bis 70°C einsetzbar. Ein duales Powerkonzept ermöglicht den Einsatz sowohl als konvektionsgekühltes, als auch als lüftergekühltes Netzteil.

    Die HERC-Serie erfüllt die Medizinanforderungen der IEC60601-1 und ist weltweit in Höhenlagen bis zu 5000 m einsetzbar. Mit den Schutzmaßnahmen 2xMOPP ist die Isolation der Geräte sowohl für den Patienten-, als auch den Anwenderschutz ausgelegt. Der minimale Ableitstrom von <10µA) ermöglicht es Medizingeräteherstellern, Geräte mit Patientenanschluss, welcher als Anwendungsteil der Klasse BF oder CF gilt, zu entwerfen.

    Unter Einhaltung des neuen Hazard Base Standard IEC 62368-1 sind die HERC-Geräte auch hervorragend für den Einsatz in den Bereichen Industrie, Informationstechnologie und Audio/Video geeignet.

    Bezüglich EMV erfüllt die neue HERC-Serie die 4. Edition der Norm IEC 606,1-1-2 für Medizingeräte, sowohl für den Einsatz in professioneller, als auch in häuslicher Umgebung. Des Weiteren werden die Anforderungen für ein Gerät der Schutzklasse II ohne Funktionserde eingehalten, wodurch die Geräte auch im häuslichen Bereich gemäß der IEC 60601-1-11 eingesetzt werden können. Hinsichtlich der zulässigen Grenzwerte für Oberschwingungsströme der IEC 61000-3-2 sind die Geräte der Leistungsklassen >75W mit einer aktiven PFC ausgestattet.

    Weitere Leistungsklassen der neuen Produktserie (120 W, 225 W, 350 W, 450 W) sind aktuell noch in Entwicklung und stehen vor der Markteinführung im Jahr 2018.

    Wir freuen uns auf Ihre Projekte und entsprechenden Anfragen. Diese richten Sie bitte an die Ihnen bekannten Kontakte der Schroeter electronic Handelsgesellschaft oder an info@schroeter-electronic-gmbH.de

     

     

     

     

    09/2017: Erfolgreiches FRIWO Seminar im "Hamburger Gastwerk"

    Zum zweiten Mal in der langjährigen Zusammenarbeit haben die Schroeter Electronic und unser Partner FRIWO ein gemeinsames Technologieseminar veranstaltet. Unter dem Motto "Stromversorgung & Ladetechnologie" konnten wir zahlreiche Kunden und Interessierte im Gastwerk Hotel Hamburg begrüßen.

    In dem eintägigen Seminar wurden viele Details und Aspekte rund um das Thema Stromversorgung vermittelt. Die Referenten gaben u.a. Einblicke in Stromversorgungskonzepte, Batterie- und Ladetechniken sowie Dienstleistungen aus dem Hause FRIWO.

    Die hervorragende Organisation und der Charme des alten Gaswerkes trugen zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung bei.

    Oben einige Impressionen.

     

     

     

    09/2017: Binder M Steckverbinder-Programm

    Die Vorteile dieser Serie liegen auf der Hand: Die Größe, das Gewicht und der Preis.

    Zur Familie der M5-Steckverbinder gehören neben dem umspritzten Kabelstecker und der umspritzten Kabeldose auch Winkeldose, Einbaustecker, Flanschstecker und Flanschdose, die mit Tauchlötkontakten oder Litzen lieferbar sind. Bei Kunden sehr beliebt sind auch Verbindungsleitungen, die an den Enden nach Kundenwunsch konfigurierbar sind. Z.B. Stecker auf Dose, Winkelstecker auf Winkelstecker und vielen weiteren Kombinationsmöglichkeiten.

    Die Polbilder (drei- und vierpolig) sind beim M5 - im Gegensatz zum M8 - untereinander kompatibel. So kann beispielsweise in einen dreipoligen M5-Stecker eine vierpolige M5-Dose gesteckt werden.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

     

    M5 Steckverbinderprogramm (Bitte hier clicken.)

     

     

     

     

    08/2017: Neue Steckverbinder im Raster 0,80 mm

    Eine flexible Lösung für High Density Board to Board Verbindungen

    Die neue Steckverbinderserie 727/728 von MPE-Garry ist ein speziell für die High Speed Übertragung von Daten entwickeltes Steckverbindersystem für parallele Board to Board Verbindungen.

    Ein Rastermaß von nur 0,8 mm, verschiedene Polzahlen von 64- bis 200-Polig sowie zwei unterschiedliche Steckhöhen eröffnen dieser neuen Serie ein breit gefächertes Einsatzspektrum. Die Formgebung der Isolierkörper verhindert zuverlässig ein falsches Stecken der beiden Steckerhälften. Zwei Zentrierstifte an der Unterseite des Steckverbinders ermöglichen eine einfache und sichere Montage, selbst von Hand. Der Isolierkörper besteht aus LCP, einem hochtemperaturfesten Thermoplast. Die Kontakte sind aus einer hochleitfähigen Kupferlegierung, welche selektiv vergoldet ist. Dies bedeutet in der Praxis eine Strombelastbarkeit on 0,8A pro Kontakt bei einer Betriebsspannung von 100 VAC.

    Die wesentlichen Eigenschaften dieser neuen Steckverbinder sind:

    - Zweireihige Ausführung im Raster 0,8 mm für minimalen Platzbedarf.

    - Automatisiert oder von Hand bestückbar.

    - Hochzuverlässiges Kontaktsystem.

    - Sehr wettbewerbsfähige Preise.

    - Kompatibel mit anderen Industriestandards.

    Alle diese Vorzüge machen diese neue Steckverbinderserie geradezu ideal für den Einsatz in vielen Applikationen wie beispielsweise Kommunikationselektronik, Datentechnik oder Industrieelektronik.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

    Details über diese neue Serie: Bitte hier clicken.

     

     

     

     

    05/2017: EMV-Filter für Einphasenanwendungen - neu mit DC Approval

    Das Schaffner Einphasenfilterportfolio wurde mit zusätzlichen High-Performance Serien (FN 2010, FN 2030 und FN 2090) ergänzt und alle Filter der FN 2000 Serie wurden mit einem DC Apprval für 250 VDC versehen.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter +49 40 600006-15 oder info@schroeter-electronic-gmbH.de . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme bzw. Anfragen.

     

    ...weiterlesen - bitte hier clicken.

     

     

     

    05/2017: Produktneuheit - M16 Flanschsteckverbinder mit Litzen

    Zeit- und Kostenreduzierung

    Als eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Fertigung von Steckverbindern steht binder für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern. binder orientiert sich an den Kundenwünschen und entwickelt, konstruiert und produziert für die Kunden die passenden Lösungen. Da die Produkte im Mittelpunkt des Handelns stehen, ist binder immer stets darauf bedacht, diese weiter zu entwickeln.

    Mit dem M16 Flanschsteckverbinder mit Litzen bietet Ihnen binder ein neues Produkt im Bereich Miniatur. Miniatursteckverbinder haben besonders für Mess- und Regeltechnik sowie die Audio- und Medizintechnik eine große Bedeutung. Es sind Ausführungen in IP40 und IP67 lieferbar.

    Besonderheiten

    • Zeit und Kostenreduzierung
    • Litzen PVC 0,34 mm2 AWG 22/7 cUL Style 1007/1569
    • Standard-Litzenlänge 200 mm
    • Längenvarianten auf Anfrage

    Sie haben Fragen?

    Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gerne können Sie den M16Flanschsteckverbinder ab sofort bei uns bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage unter

    r.stolten@schroeter-electronic-gmbH.de .

    Produktneuheit- M12 K- und L- kodierte konfektionierbare Power-Kabelsteckverbinder: Bitte hier clicken.

    Produktneuheit- M16 IP67 Flanschsteckverbinder mit Viereckflansch: Bitte hier clicken.

    Produktneuheit- M16 IP40 Flanschsteckverbinder mit Litzen: Bitte hier clicken.

     

     

     

    12/2016: Neuer Partner der Schroeter electronic Handelsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich Handelsvertretung: Konzept Energietechnik GmbH

    Wir freuen uns, mit Wirkung vom 01.01.2017 die Firma Konzept Energietechnik GmbH in Eutin als neuen Partner im Geschäftsbereich Handelsvertretung gewonnen zu haben.

    Die Konzept Energietechnik GmbH entwickelt und produziert seit mehr als 20 Jahren Anlagen und Systeme für die ausfallsichere Stromversorgung der weltweit angesiedelten Kunden.

    Neben einem umfangreichen Produktportfolio an Standardgeräten, die für marktübliche Anforderungen und Aufgabenstellungen bereitstehen, machen DC USV Systeme in Sonderausführungen einen erheblichen Anteil des Kundenservices aus. Dieses kann eine Vorauslegung nach ersten Kundenangaben bedeuten, es kann sich aber auch auf die Begleitung der einzelnen Projektschritte beziehen, die vom ersten Mustergerät bis hin zu einer Serienfertigung reichen kann.

    Die Spannungskonstanthalter stellen auch bei extrem schlechten Netzverhältnissen einen störungsfreien Betrieb von Maschinensteuerungen sicher. Je nach Leistungsgröße, Anwendungsfall oder Aufgabenstellung kann zwischen magnetischem, automatischem oder elektronischem Funktionsprinzip ausgewählt werden.

    Bei der Gefahr von möglicherweise auftretenden Spannungsunterbrechungen sind die AC- und DC- USV-Anlagen für unterschiedliche Aufgabenstellungen, Lasten und Überbrückungszeiten der Problemlöser. In Kompakt- oder Modularbauweise ausgeführt, sind die USV-Anlagen - auch bei beengten Platzverhältnissen - fast überall zu installieren.

     

     

     

    09/2016: Erfolgreiches FRIWO Seminar im "Hamburger Gastwerk"

    Zum ersten Mal in der langjährigen Zusammenarbeit haben die Schroeter Electronic und unser Partner FRIWO ein gemeinsames Technologieseminar veranstaltet. Unter dem Motto "Stromversorgung & Ladetechnologie" konnten wir zahlreiche Kunden und Interessierte im Gastwerk Hotel Hamburg begrüßen.

    In dem eintägigen Seminar wurden viele Details und Aspekte rund um das Thema Stromversorgung vermittelt. Die Referenten gaben u.a. Einblicke in Stromversorgungskonzepte, Batterie- und Ladetechniken sowie Dienstleistungen aus dem Hause FRIWO.

    Die hervorragende Organisation und der Charme des alten Gaswerkes trugen zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung bei.

    Oben einige Impressionen.

     

     

     

    04/2016: Der neue shortform Katalog 2016 von mpe GARRY

    Ab sofort gibt es den neuen shortform Katalog 2016 von mpe GARRY mit vielen Produktneuheiten.

    Den Katalog als PDF-Datei finden sie hier.

     

     

     

    04/2016: Schaffner stellt die neueste 690/600 VAC du/dt Filter Generation vor

    Motor Ausgangfilter schützen Motorwicklungen vor unzulässigen Spannungsspitzen und Spannungs-Anstiegszeiten welche für die Frequenzumrichter PWM Spannung erzeugt werden. Die du/dt Filter begrenzen diese, damit die 60034-17/-25 Norm für IEC-und NEMA AC-Motoren eingehalten und zusätzlich deren Lebensdauer erhöht werden.

    Schaffner, die weltweit führende Unternehmensgruppe in den Bereichen "elektromagnetische Verträglichkeit", "Power Quality" und "Ausgangsfilter" präsentiert die neue FN 5060 HV Standard du/dt Filter Serie für 690/600 VAC Motoren.

    Diese innovativen Filter, basierend auf einem Schaffner Patent, erzielen das erforderliche du/dt Filter Dämpfungsverhalten auch ohne die Verwendung von verlustbehafteten Widerständen und Kondensatoren. Dies vereinfacht die Installation, spart Montageplatz und erhöht die Lebensdauer.

    Die neuen Filter zeichnen sich durch eine minimale Verlustleistung sowie geringem Spannungsabfall aus und helfen die System Effizienz zu maximieren.

    Sowohl die HLK (HVAC) Technik, wie die Chemie-, Zement-, Metall-, Öl & Glas-, Minen- sowie weitere Industrien nutzen die Vorteile von du/dt Filtern. Nicht nur dort, wo Pumpen und Ventilatoren mi Frequenzumrichter und kurzen Motorkabeln betrieben werden, sondern auch bei Anwendungen wo häufig gebremst wird, Überschlagsspannungen entstehen können oder Motoren bei hohen Temperaturen im Einsatz sind, empfiehlt Schaffner den Einsatz von  du/dt Filtern. Sowohl neue wie auch bereits installierte Motoren werden bei Betrieb mit Frequenzumrichtern mit du/dt Filtern eine längere Lebensdauer und Verfügbarkeit erreichen.

    Alle Filter sind CE, UL, CSA und ENEC zertifiziert sowie RoHS konform.

    Detaillierte Informationen erhalten Sie über r.stolten@schroeter-electronic-gmbh.de oder auf www.schaffner.com .

     

     

     

    03/2016: Neuer FRIWO-Katalog verfügbar! Geballte Stromversorgungs-Kompetenz auf 96 Seiten

    FRIWO hat seinen neuen Produktkatalog im frischen Design veröffentlicht. Der neue Katalog umfasst nicht nur die neue Plattform-Generation FOX, sondern erstmalig auch die Produkte der neuen Batteriesparte. Dadurch hat der Katalog einiges an Umfang hinzugewonnen:

    Gegliedert in die Bereiche Stromversorgungslösungen für Medizintechnik und Industrie, Unterputz- und Open Frame- Lösungen, Ladetechnik und Akkupacks sowie Zubehör, zählt die grundlegende Übersicht mittlerweile 500 Produkte im Standard-Portfolio.

    Die Produkte können Sie gern über unsere Distribution beziehen, und wir freuen uns darauf, Sie diesbezüglich zu beraten.

     

    Der neue Katalog als PDF-Version: Bitte hier clicken.

     

     

     

    03/2016: Schaffner Jubiläum - 20 Jahre Vertriebspartnerschaft HS - Schaffner - 01.02.1996 - 01.02.2016

    Wir freuen uns über 20 Jahre erfolgreiche und faire Partnerschaft mit der Firma Schaffner im Rahmen unserer Distribution.

    Die Schaffner Gruppe ist ein international führender Anbieter von Lösungen, die durch das gezielte Umformen von elektrischer Leistung den effizienten und zuverlässigen Betrieb leistungselektronischer Systeme sicherstellen. Die Angebotspalette der Schaffner  Gruppe umfasst EMV-Filter, leistungsmagnetische Bauteile sowie Power-Quality-Filter mit den dazugehörigen Dienstleistungen.

    Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche gemeinsame Jahre.

     

     

     

    02/2016: Neu: KL-478 Kühler für doppelseitige Montage

    Als Ergänzung seiner leistungsstarken Kühlkörper der Vario-Serie präsentiert Seifert electonic den Typ KL-478, bei denen sich auf beide Kühlkörper-Basen z. B. Leistungsbauteile montieren lassen. Die Lamellen werden in einem besonderen Verfahren exakt zu einem Kühlkörper kaltverpresst - ohne Kleber.

     

    Detaillierte Produktinfos: Bitte hier clicken.

     

     

     

    02/2016: Neu: KL-521 Miniatur-Lüfteraggregat für 40mm Lüfter

    Beim KL-521 wird ein Hochleistungskühlkörper mit verschiedenen leistungsstarken Lüftern für 5, 12 oder 24 VDC zu einem Miniatur-Lüfteraggregat kombiniert. Konzipiert ist dieses System, um Wärme z. B. von Leistungshalbleitern auf Platinen und aus kleinvolumigen Gehäusen sicher abzuführen.

     

    Detaillierte Produktinfos: Bitte hier clicken.

     

     

     

     

     

    02/2016: Neu von binder: M12 X-Kodierung

    • Erweiterung des Produktportfolios M12-X
    • Datenübertragung 4-paarig bis 10 Gbit/s
    • Nach DIN IEC 61076-2-109
    • Flansch- und Einbaudosen mit gewinkelten Tauchlötkontakten
    • Umspritzte Verbindungsleitungen mit Dosen
    • Schaltschrankdurchführungen bzw. Adapter zum Verbinden von Kabelsteckern

    Im Bereich der SMT-Technik bietet binder nun M12 Einbausteckverbindungen für die SMT-Leiterplattenmontage. Da der Isolationswerkstoff von SMT-Bauteilen durch das "Reflow-Löten" einer Temperatur von 250° ausgesetzt ist, müssen hier Hochleistungskunststoffe, wie LCP, verwendet werden. Die M12 SMT-Einbausteckverbinder bestehen aus einem Löt- und Schirmblech, Isolierkörper und aus SMT-Kontakten in verschiedenen Polzahlen und Kodierungen. Das Einbaugehäuse ist in verschiedenen Einbauhöhen erhältlich.

    Produktinformation M 12 X-Kodierung: Bitte hier clicken

    Prospekt M 12 X-Kodierung: Bitte hier clicken

     

     

     

    02/2016: Unser neuer Partner im Distributionsgeschäft: MPE-Garry GmbH

    Seit seiner Gründung im Jahre 1974 konzentriert sich MPE-Garry auf die Entwicklung und Herstellung von Steckverbindersystemen. Schwerpunkte des Produktspektrums sind "divice to board" "board to board" und "wire to board" Steckverbinder wie beispielsweise IC-Sockel, Stift-und Buchsenleisten in allen gängigen Rastern:

    • FFC/FPC-Steckverbinder
    • USB-Steckverbinder
    • Modular Jacks
    • Steckverbinder nach DIN 41622
    • Gerätestecker
    • Gerätedosen

    Sie erhalten technische Unterstützung, eine hervorragende Produktqualität, einen perfekten Service und ein hohes Maß an Flexibilität.

     

    Produktkonfigurator in deutscher Sprache: Bitte hier clicken.

    product configurator in english language: Please click here.

     

     

     

     

     

     

    01/2016: Die neue TKV-084-FIT-Reihe: Robuste Multitalente für harte Jobs

    GETT haben ihr Sortiment an Edelstahltastaturen um eine weitere Produktfamilie erweitert. Mit der TKV-084-FIT-Reihe hält GETT drei kompakte Versionen bereit, die aufgrund ihrer robusten und hochwertigen Verarbeitung otimal für den Einsatz im anspruchsvollen industriellen Sektor geeignet sind.

    Die Tastaturen sind aufgrund ihrer platzsparenden Abmessungen und flachen Bauhöhe vielseitig einsatzfähig. Eine Silikondichtung zwischen Tastenober - und -unterteil schützt die Modellreihe gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser. Durch das Einbinden der Tasten in eine zusätzliche Membran (bestehend aus Silikon oder PORON) kann auch eine LABS-freie Version auf Anfrage sichergestellt werden.

    Die flachen Tastenkappen und die Tastenordnung ermöglichen einen geräuschlosen Anschlag und unterstützen ein schnelles Zehnfingerschreiben. Zudem ermöglicht das kapazitive Touchpad eine präzise Bedienung selbst mit Silikonhandschuhen. Kundenindividuelle Anpassungen sind ohne großen Aufwand realisierbar.

    Alle Vorteile auf eine Blick:

    • Hochwertiger Edelstahl (2mm dick)
    • Erhältlich als Tischgehäuse, -Front,- oder Rückeinbauversion
    • Geeignet für Industrieschubladen und Einschübe
    • Exzellentes Tastgefühl (ca. 1,5N)
    • Kundenindividuelle Anpassungen - Bedruckung, Tastenkappenformen, Oberflächenveredelung
    • Integriertes, kapazitives Touchpad
    • IP65 dichtes Gehäuse ermöglicht vollständige Reinigung

    Zum Produkt: Bitte hier clicken.

     

     

     

    12/2015: Erweiterung der Blechproduktion bei HAUFE GmbH & Co. KG

    Die Firma HAUFE GmbH & Co. KG hat sich entschlossen, im Bereich Blechproduktion eine für die Unternehmensgröße erhebliche Investition in die Produktionserweiterung zu tätigen.

    Die Entscheidung fiel dabei auf eine

    TRUMPF TruPunch 1000.

    Damit wird erreicht, dass

    • die Lieferzeiten erheblich verkürzt werden.
    • das Produktionsvolumen mehr als verdoppelt wurde.
    • die technischen Möglichkeiten sich um ein Vielfaches erhöht haben.

    HAUFE ist dadurch in der Lage, die Kunden schneller und qualitativ noch besser zu bedienen und freut sich, auch weiterhin ihr zuverlässiger Partner für Spezialblechteile sein zu dürfen. 

     

     

     

    12/2015: Neu von Schaffner: IEC C13 - Vernetzbarer Verbinder für individuelle Netzleitungen mit Schließsystem

    Schaffner Leistungssteckverbinder mit IEC Verriegelungsschutz gegen unbeabsichtigtes Entladen aller elektrischen Geräte mit einem IEC Eingang. Es ist kein Austausch oder Modifizieren des IEC Einganges nötig. Einfaches Umrüsten für alle ekektronischen Einrichtungen und Geräte.

    • Schützt gegen unbeabsichtigte Entladung.
    • Benötigt zur Absicherung keine anderen Geräte und keinen anderen Eingang.
    • Neu vernetzbar. - Bietet totale Flexibilität bei der Kabelmontage.
    • Passt zu jedem Schaffner IEC C14 Inlet Filter.
    • Kann nach- und umgerüstet werden.
    • Verschiedene Netzanschlußstecker für den internationalen Gebrauch.
    • ISZH. - Low smoke zero halogen.

    Typische Anwendungen:

    • Rechenzentren
    • Industriezubehör
    • Medizingeräte
    • Labordiagnostische Geräte
    • Radiostationen
    • Mobile Anwendungsbereiche

    Datenblatt IEC C13: Bitte hier clicken.

     

     

     

    11/2015: Binder Produktneuheit 2015: RD24 Vario Kabelabgang

    Als eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Fertigung von Steckverbindern steht Binder für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern. Binder orientiert sich an den Kundenwünschen und entwickelt, konstruiert und produziert für Kunden die passenden Lösungen. Die Produkte stehen im Mittelpunkt des Handelns. Binder ist immer darauf bedacht, diese weiter zu entwickeln.

    Der Bereich Power umfasst bei Binder Steckverbinder der Schutzarten IP40-IP67, welche durch ihre Eigenschaften besonders gut für den Bereich des Maschinenbaus geeignet sind. Als Produktneuheit in diesem Bereich möchten wir Ihnen den RD24 Vario-Kabelabgang der Serie 693 vorstellen. Das Produkt weist vor allem bei Applikationen mit frei wählbaren Konfektionen eine deutlich höhere Flexibilität bei gleichzeitig bestmöglicher Sicherheit in Bezug auf Zugentlastung und Schutzklasse auf. Zusätzlich können Rundkabel mit einer Gehäusegröße von 7-17mm aufgenommen werden.

    Ein weiterer Vorteil liegt in der einfachen und sicheren Montage auf Grund einer geringen Anzahl von Bauteilen.

    Gerade wegen der Bemessungsspannung von 250V/400V, dem Bemessungsstrom von 16A/10A sowie der VDE und UL-Zulassung bietet der RD24 Vario Kabelabgang optimale Voraussetzungen für den Bereich des Maschinenbaus.

    Des Weiteren ist das Produkt als 3+PE Ausführung mit den Anschlussoptionen Löt, Crimp und Schraub-Klemm erhältlich.

    Besonderheiten

    • Aufnahme mit Rundkabel mit Außendurchmessern von 7 bis 17 mm.
    • Deutlich höhere Flexibilität bei Applikationen mit frei wählbaren Konfektionen.
    • Bestmögliche Sicherheit bei Zugentlastung und Schutzklasse.
    • Erhältlich als 3+PE Ausführung mit den Anschlussoptionen Löt, Crimp und Schraub-Klemm.
    • Die geringen Bauteile ermöglichen eine einfache und sichere Montage.
    • Die Bemessungsspannung von 250V/400V sowie der Bemessungsstrom von 16A/10A sowie die VDE und UL-Zulassung (in Kürze zur Verfügung) bieten optimale Voraussetzungen für den Einsatz im Maschinenbau und der Spannungsversorgung in vielen Bereichen.

    Sie haben Fragen?

    Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gerne können Sie den RD24 Vario Kabelabgang bei uns bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage!

    Datenblatt RD24 Vario Kabelabgang - Bitte hier clicken. 

     

     

     

     

    11/2015: Bilderimpressionen unseres Messestandes auf der FMB Zuliefermesse Maschinenbau

    10/2015: Schaffner stellt die neueste du/dt Filter Generation vor

    Motor Ausgangsfilter schützen Motorwicklungen vor unzulässigen Spannungsspitzen und Spannungsanstiegzeiten welche durch die Frequenzumrichter PWM Spannung erzeugt werden. Die du/dt Filter begrenzen diese, damit die IEC60034-17/-25 Norm für IEC- und NEMA AC-Motoren eingehalten und zusätzlich deren Lebensdauer erhöht werden.

    Schaffner, die weltweit führende Unternehmensgruppe in den Bereichen "elektromagnetische Verträglichkeit", "Power Quality" und "Ausgangsfilter" präsentiert dien neue FN5060 Standard du/dt Filter Serie für NS-Motoren.

    Diese innovativen Filter, basierend auf einem Schaffner Patent, erzielen das erforderliche du/dt Filter Dämpfungsverhalten auch ohne die Verwendung von verlustbehafteten Widerständen. Dies vereinfacht die Installation und spart Montageplatz.

    Die neuen Filter zeichnen sich durch eine minimale Verlustleistung sowie geringem Spannungsabfall aus und helfen die System Effizienz zu maximieren.

    Sowohl die HLK (HVAC) Technik, wie auch die Chemie-, Zement-, Metall-, Öl & Gas-, Minen- sowie weitere Industrien nutzen die Vorteile von du/dt Filtern. Nicht nur dort, wo Pumpen und Ventilatoren mit Frequenzumrichter und kurzen Motorkabeln betrieben werden, sondern auch bei Anwendungen wo häufig bebremst wird, Überschlagsspannungen entstehen können oder Motoren bei hohen Temperaturen im Einsatz sind,  empfiehlt Schaffner den Einsatz von du/dt Filtern. Neue Frequenzumrichter Geneartionen steuern die Motoren vermehrt mit höheren Schaltfrequenzen und deshalb sind Ausgangsfilter, wie du/dt- oder Sinusfilter notwendig um einen dauerhaften Betrieb sicher zu stellen.

    Alle Filter sind CE, UL, CSA und ENEC zertifiziert sowie RoHS konform.

    Detaillierte Informationen sind www.schaffner.com sowie von jedem Schaffner Partner erhältlich.

     

     

     

    09/2015: M8; M12: Ab Oktober kurzfristig lieferbar über unsere Distribution

    In der Automatisierungstechnik werden häufig M8 und M12 Steckverbinder eingesetzt. Je nach Anwendung sind die Kabelstecker vor Ort konfektionierbar oder bereits mit einem Kabel versehen. Dieser Steckverbinder - Typ ist in allen Bereichen der Automatisierung und des Sondermaschinenbaus zu finden.

    Ab Oktober 2015 sind die Binder M8 und M12 Steckverbinder kurzfristig über unsere Distribution lieferbar.

     

    Produktkatalog M8; M12: Bitte hier clicken.

     

     

     

     

     

     

     

    07/2015: Kapazitive Komponenten und Baugruppen

    ... sind die Grundlage zur Entwicklung so genannter Touch-Lösungen. Dabei handelt es sich um glatte geschlossene Oberflächen, auf denen der Benutzer per Berührung ohne Druck bedienen kann. Die Technologie ermöglicht einen flachen Aufbau und ist umsetzbar als Glas-, Kunststoff- oder als andere nichtleitende Oberfläche. Dabei lässt sich das grafische Interface nahezu unlimitiert kreativ gestalten. Der konkrete Nutzwert besteht in der Resistenz gegen Chemikalien und Schmutz, dem niedrigen Verschleiß der Elektronik un der Möglichkeit einer wasser- und staubdichten Integration.

     

    Prospekt als Download: Bitte hier clicken.

     

     

     

     

    07/15:Elektromagnet zum Transport von Eisenbauteilen an Montagelinien

    Die Kombination eines Elektromagneten mit einer vorprogrammierten elektromagnetischen Steuerung eignet sich für den Transport (zum Beispiel an Montagelinien) von metallischen Bauteilen in beliebigen Formen und Massen, und dies von wenigen Gramm bis zu mehreren zehn Kilogramm. Und dies mit einer sofortigen Trennung von Bauteil und Greifmagnet.

     

    Zum vollständigen Artikel aus dem Maschinenmarkt bitte hier clicken.

     

     

     

     

    06/2015: Neu: FRIWO FOX 12 Office - Bereits jetzt Ready for DoE 2016!

    • Übertrifft die Anforderungen gemäß DoE 2016
    • Hoher Wirkungsgrad
    • Minimale Standby-Verlustleistung: Weniger als 0,1 Watt!
    • IP42 geprüftes Wechseladaptersystem als optionales Zubehör
    • Doppelte Sicherheit: Geschnappt und verschweisst
    • Schutzart MoPP

    Datenblatt / data sheet FOX 12 Office: Bitte hier clicken. / Please click here.

    Fragen & Antworten: Verschärfte Anforderungen an Stromversogungen durch die US-amerikanische Richtlinie DOE 2016 - Bitte hier clicken.

     

     

     

     

    06/2015: Schaffner setzt neuen Massstab für Hochstrom AC- und DC EMV-Filter

    EMV-Filter leisten auf der AC- und DC-Seite von Wechselrichtern einen wertvollen Beitrag zur Einhaltung der Normen und erhöhen die Systemzuverlässigkeit. Mit der Einführung der neuen Serien FN 221x und FN 331x stellt Schaffner einmal mehr die kompaktesten am Markt verfügbaren Produkte dieser Klasse vor. Sie basiert auf innovativer Technik gepaart mit einem neuen technologischen Design und ermöglicht damit wirtschaftliche EMV Lösungen.

    Schaffner, die weltweit führende Unternehmensgruppe in den Bereichen Elektromagnetische Verträglichkeit und "Power Quality", lanciert neue Standardfilter der FN 221x und 331x Baureihen für den Einsatz auf der AC- und/oder DC-Seite von Wechselrichter und Antriebsumrichter.

    Die innovativen EMV-Filter können mittels flexibler Konfiguration optimal auf die Bedürfnisse von Photovoltalk-, Leistungsumrichter-, Energyspeicher und Ladesysteme abgestimmt werden. Die langjährige Applikationserfahrung von Schaffner mit Lösungen für ein breites Anwendungsgebiet sind auch für kundenspezifische Lösungen zugänglich.

    In Abstimmung mit den neuen FN 331x AC EMV-Filtern auf der Netzseite sorgen die FN 221x DC-Filter für das Einhalten der verbindlichen EMV-Norm EN 61000, die als Richtlinie für PV-Systeme herangezogen wird. Zudem wird die Lebensdauer von Solarpanels erhöht, die Störanfälligkeit vermindert und das Abstrahlungspotential reduziert werden, indem die vom Wechselrichter erzeugten hochfrequenten Stör- und Ableitströme vom Solarpanel isoliert werden.

    Die sehr kompakten FN331 x AC Filter sind im Einsatz mit modernen Stromrichter und Frequenzumrichter für Motorsteuerungen zur Einhaltung der systemrelevanten EMV Normen und Standards entwickelt worden.

    Beide Stromschienenfilter Serien sind für Bemessungsströme zwischen 250 und 2.300 A verfügbar. Versionen ohne Entstörkondensatoren gegen Ende sind bei beiden Serien für spezifische AC- und DC- Leistungsstrukturen als Standard erhältlich.

    Alle Filter sind CE, UL, CSA und ENEC (FN 331x) zertifiziert und RoHS konform.

    Detaillierte Informationen sind unter www.schaffner.com und unsere Unternehmung erhältlich.

     

     

     

     

    06/2015: Übernehmen Sie die vollständige Kontrolle des Magnetismus!

    In der Automatisierungstechnik hat das elektromagnetische Positionieren viele Vorteile, jedoch auch einen großen Nachteil: Den sogenannten Restmagnetismus.

    Dieser Restmagnetismus lässt sich nun kontrolieren, er ist auf Null reduzierbar. Und die Magnetkraft lässt sich applikationsabhängig um ein Vielfaches verstärken!

    Mit den FSCG Controllern von MECALECTRO-FUJITA haben Sie nun die innovative Lösung für dieses Problem!

     

    Flyer FSCG Controller - Bitte hier clicken

     

     

     

    05/2015: Neuheit: Binder bietet Crimpkontakte mit Goldoberfläche an

    Wir freuen uns, Ihnen heute mitzuteilen, dass binder Crimpkontakte nun auch mit Goldoberfläche anbietet. Die bekannte Variante mit Silberoberfläche ist weiterhin erhältlich.

     

    Zum Artikel - Bitte hier clicken

     

     

     

     

    05/2015: M12-Steckverbinder - Viele Wege führen zum Anschluss

    Überall wo die Verlegung vormontierter Kabel entweder schwierig oder gar nicht möglich ist oder umspritzte Steckverbinder an Grenzen stoßen, kommen vor Ort konfektionierbare Steckverbinder zum Einsatz. Neben den bereits verbreiteten Anschlussmöglichkeiten, sind jetzt weitere Varianten auf dem Markt verfügbar.

     

    Zum Artikel: Bitte hier clicken

    M12 Prospekt: Bitte hier clicken

     

     

     

     

    03/2015: Ausbau der Zusammenarbeit mit unserem Vertriebspartner Sälzer electric

    Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserem Partner Sälzer electric (Nockenschalter, Lasttrennschalter) wird ab dem 01.03.2015 erweitert:

    Neben den bisherigen Vertriebsgebieten Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ist die Schroeter electronic Handelsgesellschaft zusätzlich für die Gebiete Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen zuständig.

    Wir freuen uns auf die zukünftige Betreuung der Sälzer Bedarfsträger.